Freitag, 6. Februar 2015

HerrMann im Februar - V8940

MoniKate läd wieder zum "HerrMann" ein - und da kann man zeigen, wie Frau seinen Mann benäht.

Ich nähe und bestricke meinen Mann ja auch immer wieder gerne, weil er so ein dankbarer Träger ist. Vor allem hat er immer Probleme, passende Klamotten für seine Figur zu finden, da er sehr breite Schultern und schmale Hüften hat. Seine Jackensuche war die letzten Jahre immer erfolglos und deswegen entschied ich mich schon im letzten Frühjahr, ihm für die kalte Jahreszeit eine Jacke zu nähen. Zu warm darf sie nicht sein und vor allem sollte sie bei seinen täglichen Spaziergängen mit unserer Olga vor Wind schützen.


Hier also das Ergebnis meiner wochenlangen Näherei:









Sixpack ist nicht seins :-)
Und weil ich meinen Mann liebe und gerne für ihn nähe, habe ich mir extra eine Schneiderpuppe für ihn besorgt :-)

Schnitt: Vogue V8940
Stoff: Wollstoff - Zusammensetzung unbekannt - auf jeden Fall ein Schnäppchen aus dem örtlichen Stoffgeschäft - beidseitig verwendbar - man sieht es am Kragen
Futter: Baumwollstoff mit Stretchanteil (etwas bunt musste sein "man soll ja sehen, dass sie selbstgenäht ist")
Windschutz: Klimamembran von Aktivstoffe

Es war das erste Mal, dass ich mit Klimamembran gearbeitet habe - ich habe es zusammen mit dem Oberstoff vernäht. Es hat recht gut geklappt - ich habs mir schlimmer vorgestellt.

Die Jacke passt 1a - maßgeschneidert halt :-) Der Unterschied zwischen Hüfte und Schultern sind zwei Grössen.

Tragefoto gibts erst mal keins - mein Mann ist immer etwas "gschamig" - schüchtern auf deutsch :-)

Schaut mal bei MoniKate vorbei, hier kann man sich beim "HerrMann" tolle Inspirationen holen - natürlich auch sonst zu jeder Zeit. Und weitere "Männer"-Sammlungen gibts bei Söhne und Kerle und Alles für den Mann

Liebe Grüße

Katharina

Kommentare:

  1. Tolle Jacke. Einfach ein klasse Schnitt, oder? Den Stoff finde ich auch sehr schön.
    Mein Mann hat sie schon letzten Winter getragen und trägt sich auch diesen Winter täglich. Kürzlich hat er gemeint, die wäre so schön warm. Die Klimamembran macht viel aus. HÄ? Ich habe gar keine reingenäht. Ich hatte ein Steppstoff gekauft und als Futter verwendet. Flanellfläche. Ärmel aber Flutsch. Hat wohl eine gute Wirkung gehabt.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. der mantel ist sensationell!!! respekt vor der arbeit, das trau ich mir noch lange nicht zu. meinst nicht, du kannst ihn mal bestechen, ich würde soooo gerne tragebilder sehen. :)
    glg,
    molli

    AntwortenLöschen
  3. Wow die Jacke sieht sensationell aus, hast Du wirklich super hinbekommen. Ich ziehe ja immer wieder meinen Hut vor Denjemigen, die Jacken und Mäntel nähen, das ist für mich immer noch DIE Herausforderung.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hi, dein Mann hat eine Superfrau. So ein Glückspilz!

    Die Jacke ist wirklich der Hammer. Megatoll! Sensationell!

    Annamirl

    AntwortenLöschen
  5. Wundervoll! Die Jacke schaut einfach großartig aus! Der Schnitt hat es bestimmt ganz schön in sich. Allein den großen Kragen so stimming zu nähen - wow, meine Bewunderung! LG Kuesstensocke

    AntwortenLöschen
  6. die jacke schaut super aus, echt hammer.
    lg stefie

    AntwortenLöschen